HOME
ZURÜCK

:
:

[01] STRATEGIE

 
 

KLIENT:
MERCEDES BENZ

JAHR / SEMESTER:
2007 / 3. SEMESTER

DISZIPLINEN:
ADVERTISING DESIGN

   
 

 

 

[05] MERCEDES BENZ: GRÖßE, DIE BEGEISTERT

Die eigens entwickelte Leitidee wurde im Rahmen des Projektes "Theorie Advertising" in eine Plakatkampagne umgesetzt:

Die gezeigten Objekte sind nicht beliebig gewählt. Sie sind aus dem täglichen Leben gegriffen, um so dem Konsumenten den Bezug zur Thematik zu erleichtern. Er soll die Bedeutung wahrer Größe erkennen. Nachdem er nun neugierig gemacht wurde wird ihm angeboten, er könne diese nicht messbare Größe erleben. In einem Mercedes-Benz Premium PKW. Weiterhin können durch die gezeigten Objekte Eigenschaften der Fahrzeuge aufgezeigt werden. Beispielsweise spiegelt eine Brücke die Belastbarkeit und geniale Konstrukton des Autos dar. Ein Fetus im Mutterleib, die Sicherheit und den Komfort. Und eine Glühbirne die technische Höchstleistung die in den Fahrzeugen steckt. Diese Botschaft wird bewusst nur indirekt kommuniziert, da die Idee des Großen im Vordergrund stehen soll.

 

   
VARIANTE EINS

 

 
           
     

VARIANTE ZWEI

   
         
           
      VARIANTE DREI